Home
Neuigkeiten!
Tiffy`s Pfotenladen
Über uns...
Beratung VOR dem Kauf
Sachkundenachweis
Stundenplan
Welpenschule
Erziehungskurse
Kleinhunde AG
Antijagdtraining
Hundeführerschein
HFS Absolventen
Agility for Fun
Longiertraining
Mantrailing
Rally Obedience
Schnüffelspass
Kostenübersicht
Dies & Das
Kundenhunde
Stammtisch
Kontakt


Dienstags: 18.30-20:00 Uhr
                      
    Wir treffen uns in ungeraden Kalenderwochen!

Diese Übungen können in einem Parcours vorkommen, es gibt viel zu trainieren...



Spaß und Action für alle !!!Rally-Obedience ist eine Abwandlung des normalen Obedience und eine neue anspruchsvolle Sportart um Ihren Hund sinnvoll zu beschäftigen. Diese Sportart kommt aus den USA, wir trainieren nach dem DVG-RallyObedience Regelwerk von

http://www.rally-obedience-just-for-fun.de/

Wie der Name schon sagt, besteht Rally-Obedience aus verschiedenen Unterordnungs-Übungen (Obedience), die Sie in einem Parcours (Rally) als Mensch-Hund-Team bewältigen müssen.

Die Teams bewegen sich zügig durch immer wieder neu aufgestellte Parcours, in denen Schilder den Weg durch die einzelnen Stationen weisen. Sei es einen Slalom zu laufen, Vorsitzen, Platz, Sitz, Platz aus der Bewegung oder das Schicken über eine Hürde usw.

Im Rally-Obedience ist es erwünscht, dass der Mensch seinen Hund während des Laufens motiviert, mit ihm spricht und ihn anfeuert. Ganz im Gegensatz zu der Wettkampfsportart Obedience.

Also, egal ob groß oder klein, jung oder alt, auch bei geringem Trainingsstand kann teilgenommen werden, da die einzelnen Übungen in den Anfänger/Basiskursen erst langsam eingeübt werden.

Gerade auch Hunde mit Handicap wie HD, ED oder Arthrose können mitmachen, da jedes Team angepasst an seine Leistungsfähigkeit laufen kann. So kann Rally-Obedience dazu beitragen den Alltag für erkrankte Hunde positiv zu verändern.

Rally Obedience AG,

fortlaufender Kurs, Übungsstunde alle 14 Tage

Kursgebühren bitte erfragen!